Ozeankind® e.V.
Image default

Unsere CleanUp Aktion im August

Das 10. Plastikrebell CleanUp ist vorbei. Was ist bei der CleanUp Aktion im August zusammen gekommen?

Puhhhh. Auf die Gefahr dass wir uns wiederholen: DANKE. Mit mehr als 70 tollen Menschen haben wir zusammen die CleanUp Aktion wieder mal sowas von gerockt. Vor allem waren dieses Mal wieder super viele Plastikrebellen quer im Land verteilt unterwegs um (Plastik)Müll zu sammeln.

Wir sammeln alle an einem Wochenende, dieses mal eben am 25+26.08, manche schließen sich zusammen um in einer Gruppe an unserem Plastikrebell® CleanUp teilzunehmen. Anderen Ortes ziehen Einzelne los und machen es einfach. Und wieder andere machen schon zum 10. Mal in Folge bei uns mit. Ob in Deutschland, in Norwegen, in den Niederlanden, in Thailand, in Österreich oder in der Schweiz. Dieses Wochenende wurde sich bewusst für ein CleanUp entschieden.

Sogar unser August Sponsor die Paulaner Beachdays haben während ihres Event in München an dem Wochenende, Müll in der unmittelbaren Umgebung gesammelt. Es gibt einfach keine Ausreden!

Es ist einfach fantastisch zu sehen, wie aus einer Idee eine Community entstanden ist, die sich gegenseitig motivieren, Tipps geben und Hoffnung verbreiten anstatt „rumzujammern“ oder die Schuld bei anderen suchen. Denn einer alleine kann sehr wohl den Unterschied machen. Mit unserer CleanUp Aktion helfen wir es sichtbar(er) zu machen.

August CleanUp Aktion – das Ergebnis

Fast 1 Tonne Müll wurde innerhalb von 48 Stunden gesammelt. Über 500 kg dabei alleine aus Deutschland. Ist das nicht traurig? Denn eigentlich sind super viele Menschen der Meinung, „wir in Deutschland haben es nicht nötig. Es ist doch alles sauber. Wozu zahle ich meine Steuern?“ Mhmmm….die Zahlen sprechen eine andere Sprache.

875,91 kg. Das ist das Ergebnis wenn viele „kleine“ Menschen an vielen verschiedenen Orten losziehen und machen. Jeder kann die Veränderung selbst sein. Man muss nur den ersten Schritt gehen. Zusammen verändern wir das Gesicht unserer Welt. Du da draußen, Deine Nachrichten an uns beweisen es.

Du willst das nächste Mal auch mit machen?

Dann schau gern auf unserem Blog oder auf Facebook vorbei, da geben wir regelmäßig den nächsten Termin für das Plastikrebell© CleanUp bekannt. Jeden Monat gibt es ein neues, weltweites CleanUp Event von uns. Denn wir verfolgen ein Ziel. Wir wollen 50.000 kg (Plastik)-Müll aus der Natur entfernen und das bis 2020. Mehr als 20.000 Kilo haben wir innerhalb von 10 Monaten geschafft, wir sind optimistisch, dass wir das mit Dir da draußen hinbekommen. Schön, dass es Dich gibt!

Teile diesen Beitrag mit der Welt

Ähnliche Beiträge

Juli CleanUp – das Ergebnis

Marina

11. Plastikrebell CleanUp – Das Ergebnis

Marina

CleanUp auf Sansibar – Kinder packen mit an

Marina

Wir verwenden Kekse (Cookies), um unsere Seite noch verbessern zu können und um Dir das bestmögliche Nutzererlebnis bieten zu können. Wir möchten Dir aber die Entscheidung überlassen, ob wir auch wirklich Kekse (Cookies) verwenden dürfen. Ich mag Kekse (Cookies), also erlaube ich Euch die Nutzung. Mehr Infos