Ozeankind® e.V.

KLICK, KLICK, KLICK. PRESSE.

OZEANKIND® IN DEN MEDIEN UND AUF DER BÜHNE

Hier findest Du einige Artikel, Interviews und Auftritte über uns & unsere Arbeit.

Titelfoto: Viktor Strasse | Instagram

IMAGE-VIDEO DER DEUTSCHEN WELLE

Die Deutsche Welle berichtet über uns in der Rubrik „doingyourbit“.

INTERVIEWS & VORTRÄGE

OZEANKIND® LIVE

Ozeankind Online Vortrag

Wir haben über unsere Geschichte & unseren Weg zu Ozeankind e.V. gesprochen. Sie dir das gesamte Interview an.

Interview mit Windmann Food Service GmbH

In diesem Interview bekommst du einfach erklärt, wieviele verschiedene Plastikarten es tatsächlich gibt und worauf auch du achten kannst bei deinem Einkauf.

Warum Sonnencreme das Meer zerstört

Sabine von Seayousoon hat uns zum Interview eingeladen. Höre Dir jetzt die ganze Folge an.

"Packen wir es an"

Wir sind Teil der Themen Woche rund um das Thema “Nachhaltigkeit & Plastikmüll vermeiden”der RTL Mediengruppe. Stolz wie Oskar! 🙂

Verschmutzung der Meere

Wir durften unsere Geschichte bei 1Live erzählen. Wie verrückt ist das denn!? 🙂 Du kannst dir das kurze Interview hier anhören: Teil 1, Teil 2

WDR4 berichtet von unserem CleanUp in Witten

Zusammen mit dem Travel Festival in Witten & der Surfschule Bochum veranstalten wir ein CleanUp am Pfingstwochenende und am “Tag des Ozeans”. Im Rahmen der NRW räumt auf Aktion des WDR4 werden wir zum Mikrofon gebeten.

So geht Meeresschutz heute! Wer oder was ist Ozeankind?

Marina und Micha von Ozeankind haben uns in der Redaktion besucht und erzählen, wie es sich so lebt als Eco-Influencer, Meeresschützer und Vereinsgründer.

Vom Tourist zum Plastikrebell

Wir quatschen mit Philip über unsere Motivation, unsere Anfänge und was wir in Zukunft so alles vorhaben.

Jetzt gibt´s was auf die Ohren

Im Millennial Stories Podcast erzählt Marina von unseren Anfängen und wie es jetzt als Verein mit Ozeankind weitergeht.

Ozeankind e.V. auf der TAUCHEN Gala

Traditionell werden die Einnahmen aus den verkauften Eintrittskarten des TAUCHEN-Awards einer gemeinnützigen Organisation gespendet. Dieses Jahr geht der Erlös an Ozeankind:

Jetzt gibt´s was auf die Ohren

Im Backpack Stories Podcast erzählen wir von unserem Warum und wie es so ist seit 8 Jahren gemeinsam durch die Welt zu reisen.

Beim Coolibri zu Gast

Wir durften mit dem Coolibri Magazin über unsere Mission sprechen. Das komplette Interview findest Du im Reise Special Heft Ausgabe Juni 2018 (Seite 1, Seite 2)

Vortrag & CleanUp am Rhein

Ein Nachmittag am Rhein. 90 motivierte Helfer, darunter eine Menge Kinder. Wir beiden hielten einen Vortrag und dann ging es los zum CleanUp.

Ozeankind auf der Strandbühne

Es war einfach ein unbeschreibliches Gefühl vor mehr als 100 Menschen über unsere Werte und Wünsche zu sprechen.

Liveschaltung zu Ozeankind

Wir befanden uns auf Penang, in Malaysia. Drei Tage vor der Liveschaltung sortierten wir unsere Gedanken, das Erlebte, was soll in den Köpfen der Zuschauer hängen bleiben, was ist unser Wunsch?

Wir sind im Jugendradio

Einmal im Monat gibt es den Umweltmontag. Das ist ein Reportage-Format in der Jugendwelle Hörarena.  Genauso wie Ozeankind ist dieses Format ein Herzensprojekt.

GASTBEITRÄGE & BERICHTE

PRINT-/ONLINE VON UND ÜBER OZEANKIND®

Wir sind Teil des Problems. Wir entwickeln uns zu Whataboutismus-Profis

Micha wurde angefragt einen Artikel für die Rubrik Aussenansicht zu schreiben: Wenn wir weiter warten, hoffen, vom Thema ablenken und uns vor allem über andere Menschen stellen – ob bewusst oder unbewusst, wird das Kartenhaus zusammenfallen.

DHL versteigert einzigartigen von Bryan Adams signierten Sneaker

Am 19. Juni 2020 startet der vierwöchige Auktionszeitraum bei United Charity. Der Erlös der Auktion kommt der Organisation Ozeankind e.V. zugute.

 

Laufen für das Meer

Stefan Marxen, der Clausthal-Zellerfelder unterstützt mit seiner Aktion zwei Organisationen (Deutsche Meeresstiftung & Ozeankind e.V.), die sich aktiv für den Meeresschutz und gegen die Plastikflut einsetzen.

Wir sind im internationalen TV zu sehen

DOING YOUR BIT: Plastic waste is a major problem in Zanzibar, an island off the coast of Tanzania. But kids from two schools on the island ….

 

Kinofilm: The Whale and the Raven

Wir sind sehr stolz ein kleiner Teil dieser Kinotour zu sein. In ihrem Film wirft Regisseurin Mirjam Leuze die Frage auf, ob wir Menschen das Recht haben, die Welt ausschließlich nach unseren Bedürfnissen zu formen.

 

Umweltaktionen der Deutschen Schule Kuala Lumpur

Class 9, 10 and 11 attended the conference of Marina and Micha from Ozeankind e. V., who were in DSKL on the 1st of February 2019. Read full PDF

 

Be the change you want to see in the world

We’ve all heard this phrase. It makes us think a better world and of the possibilities that could be achieved if we all lived by this motto…

Stadtputztag 2019

Osnabrücker zeigten Umweltbewusstsein. So viele Teilnehmer wie nie beim 8. Stadtputztag. Wir packten selbstverständlich auch mit an & durften unseren Verein vorstellen.

Plastikrebellen im Einsatz - Projektwoche

Das Kinderhaus Effax hat den „Sauberhaften Kindertag Hessen“ zum Anlass genommen, um das Projekt „Entdecke den Plastikrebellen in dir!“ durchzuführen: Einige der älteren Kinder wurden mit dem Thema Plastikvermeidung und dem Schutz der Umwelt vertraut gemacht.

Unser täglich Müll

Alle Monheimerinnen und Monheimer sind am Sonntag dazu eingeladen, sich über das wichtige Thema Müllvermeidung zu informieren, selbst aktiv mit anzupacken und sich den einen oder anderen Tipp für den Alltag oder den nächsten Urlaub abzuholen.

Umwelttag in Monheim

Der Aktionstag richtet sich an Klein und Groß und widmet sich dem vielfältigen Themenkomplex rund um Plastikmüll und Plastikvermeidung – mit Live-Programm, einer gemeinsamen Aufräumaktion am Rheinufer uvm.

Plastikrebellen aus Herborn

Die Herborner „Plastikrebellen“ sind jedes Mal super fleißig im Müll sammeln. Und das nicht nur während unseres monatlichen, weltweiten Plastikrebell CleanUps. Nun berichtet die regionale Zeitung über deren regelmäßigen Aktionen in unserem Namen.

F95-Fans sammeln Müll in Düsseldorf

Den Müll vom Rheinufer sammelten die Teilnehmer im Rahmen der Aktion von „Ozeankind“, welche zum Ziel hat, Meere und Flüsse bis 2022 von 50 Tonnen Plastik zu befreien und die Sensibilität für dieses Thema zu erhöhen.

Auf ein Glas Leitungswasser

Wie die zwei dazu kamen, warum es eine fantastische Lösung ist selbst anzupacken statt darauf zu warten, dass Andere es tun und wie & warum jeder von uns ebenso einen aktive(re)n Teil zum Schutz unserer Umwelt beitragen kann und sollte, erfahrt Ihr im heutigen Interview.

Ozeankinder gegen Plastik

Bei einer ihrer Reisen auf die Malediven ist ihnen dabei aufgefallen, dass anstelle von Haien, bunten Fischen und Schildkröten das Meer nahezu aus Plastikmüll bestand.

Wie wir unsere Meere langsam zu Grunde richten

Wir alle helfen teils wissentlich, teils unwissentlich dabei, unsere Meere zu verschmutzen und somit alle darin lebenden Tiere zu töten. Der Hauptgrund ist Plastik.