Ozeankind® e.V.
Image default

CleanUp am Kemnader See

Worldoceansday & CleanUp am Kemnader See

Es ist Pfingstwochenende und zeitgleich am 08.06. der Tag des Meeres. Und was machen wir an diesem Tag? Ein CleanUp am Kemnader See in Bochum Witten. Denn auch dieser See mündet in einen Fluß, in dem Fall ist es die Ruhr und später der Rhein. Und wir alle wissen ja das der Rhein in die Nordsee mündet.

Tag des Meeres? Was ist das?

Seit 2009 ist jedes Jahr der 08.06 der “Tag des Meeres”. Von den Vereinten Nationen wurde der Tag 1992 ausgerufen um mehr Aufmerksamkeit auf die aktuellen Herausforderungen und Probleme unserer Zeit zu erlangen. Keine Frage, das globale Plastikmüllproblem zählt neben Überfischung zu den aktuellsten Problemen unserer Zeit (natürlich neben der Klimakrise). Daher werden an diesem Tag weltweit CleanUps veranstaltet um Plastikmüll zu sammeln und so noch mehr Menschen für dieses Thema zu sensibilisieren.

Ozeankind® CleanUp am Kemnader See

An diesem Wochenende waren wir beim Travel Festival in Witten zu Gast. Wieder mal müsste man sagen, denn wir duften im letzten Jahr ein CleanUp veranstalten und unseren ersten Vortrag über unsere Mission & den Weg zu Ozeankind halten. Jetzt ein Jahr später ist aus unserem Herzensprojekt inzwischen ein eingetragener, gemeinnütziger Verein geworden, dem (Stand Anfang Juni ) 72 Fördermitglieder vertrauen. Schon irre, was in diesen letzten 12 Monaten alles passiert ist.

Juni 2019 haben wir gemeinsam mit dem Travel-Festival, der Surfschule Westufer und rund 75 Besuchern des Travel-Festivals ein CleanUp am Kemnader See veranstaltet. Innerhalb einer Stunde konnten wir ein bisschen mehr als 60 kg Müll sammeln. Was auffällig ist, eine Menge Kleinkram kam zusammen: Zigaretten-Stummel, Taschentücher, Plastikverpackungen aller Art, Eis Plastiklöffel, Strohhalme und ein paar Flaschen. Und das obwohl rund um den See alle paar Meter Mülltonnen stehen.

Schon komisch unsere Gesellschaft, oder? Wir haben in unserem Land viele Mülleimer und Tonnen, eine Müllabfuhr und auch eine gute Müllverwertung. Was ist so schwer daran, den Müll in die Mülltonne zu schmeißen und nicht einfach fallen zu lassen wo man gerade her läuft?!

Wir sagen DANKE an jeden der uns in Witten geholfen hat und jedem der in dieser Woche vielleicht zum ersten Mal aktiv geworden ist und den Müll anderer Menschen aufgehoben hat.

NRW räumt auf – WDR4 zu Gast beim CleanUp

Die ganze Woche sind Reporter des WDR4 unterwegs in Nordrhein-Westfalen und begleitet verschiedene Aufräum-Aktionen von Organisationen und Privatpersonen. Unseren kleinen Beitrag kannst du hier anhören.

Teile diesen Beitrag mit der Welt

Ähnliche Beiträge

August Edition – Plastikrebell CleanUp

Marina

Ozeankind CleanUp in Deutschland

Marina

Ozeankind in Düsseldorf

Marina

Wir verwenden Kekse (Cookies), um unsere Seite noch verbessern zu können und um Dir das bestmögliche Nutzererlebnis bieten zu können. Wir möchten Dir aber die Entscheidung überlassen, ob wir auch wirklich Kekse (Cookies) verwenden dürfen. Ich mag Kekse (Cookies), also erlaube ich Euch die Nutzung. Mehr Infos