Ozeankind® e.V.
Image default

Ausflug der Ozeankind Umwelt AG – Chumbe Island

Ozeankind Umwelt AG auf Chumbe Island

Am 15. und 16. September 2021 durfte die Ozeankind Umwelt AG der Schule in Paje und die AG aus Nungwi unseren Partner Chumbe Island Coral Park besuchen und dabei eine Menge neuer Erfahrungen und Eindrücke sammeln. Wir selbst hatten schon das Glück hier mal einen Tag in diesem kleinen Paradies zu verbringen und wir können sagen: auf Chumbe gibt es unglaublich viel zu lernen und zu entdecken. Vor allem für Kinder!

Vielleicht nochmal kurz für alle die nicht wissen was und wo Chumbe ist. Chumbe ist eine ganz kleine Insel vor der Küste Sansibars, eine Naturschutzinsel mit tollen Mangroven, einem Leuchtturm in den man sich einfach nur verlieben kann und z.B. auch riesige seltene Kokosnuss-Krabben die so groß sind dass man Angst bekommen KÖNNTE (aber natürlich völlig unbegründet). Umwelt AG – Chumbe Island … macht Sinn.

Nachhaltigkeit wird auf Chumbe ganz ganz groß geschrieben, es gibt eigenes Wasser, Solarstrom, fast gar kein Plastik, es gibt Ranger und die Küstengewässer stehen selbstverständlich unter Schutz. Auf der Insel gibt es ganz wenige Bungalows für naturverliebte und ruheliebende Touristen und wirklich unglaublich viel zu entdecken.

Ähnliche Beiträge

Awareness Vortrag in Kuala Lumpur

Marina

Umweltbildung bei Ozeankind

Marina

Nungwi Schulprojekt Update

Marina