Ozeankind® e.V.
Image default

Mitgefühl statt Mitleid

Die Welt braucht Mitgefühl statt Mitleid – Interview mit Alexandra Werdich Gründerin von mitGefühl e.V.

Heute nehme ich Dich mit nach Tansania und stelle dir eine inspirierende, junge Frau vor: Alexandra Werdich ist 26 Jahre alt und hat den Verein mitGefühl e.V. gegründet. 2020 fing alles in Tansania an. Und genau darum geht es.

Wir sprechen aber auch über unseren Wunsch, mehr Mitgefühl für unser Gegenüber zu entwicklen und dass Hilfe & Empathie nicht nur dem Gegenüber hilft, sondern auch einem selbst. Es ist eine mutmachende Folge geworden und gerade jetzt in diesen Zeiten hilft es dir hoffentlich wieder mehr Zuversicht zu finden. Ganz viel Spaß beim Zuhören.

Du erfährst in dieser Folge:

  • Gründungsgeschichte von mitGefühl e.V.
  • Was treibt euch an?
  • Wie hat sich Alexandras Wertesystem geändert und was ist der Beweggrund des Vereins
  • Warum groß träumen wichtig ist.
  • Darum braucht die Welt Mitgefühl anstatt Mitleid.
  • Was du selbst tun kannst um anderen zu ein Gutes Gefühl zu geben

Hier die ganze Folge anhören:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von anchor.fm zu laden.

Inhalt laden

Shownotes

Webseite | Instagram | Facebook

Wie hat dir diese Folge gefallen?

Wie immer freuen wir uns, wenn Du nach dieser Folge bei uns auf Instagram vorbei schaust und Deine Gedanken mit uns teilst. 

Wenn Dir diese Folge gefallen hat, freuen wir uns über Deine Bewertung bei itunes. Denn nur so wird unser Podcast auch weiteren Menschen angezeigt, die sich auch für Umweltthemen & Nachhaltigkeit interessieren.

Bis zur nächsten Folge,

Marina & Micha

Höre jetzt diese Folge bei Deinem Lieblings Podcastanbieter an:

Apple
Spotify
Anchor
Teile diesen Beitrag mit der Welt

Ähnliche Beiträge

Das solltest Du über Whataboutism wissen

Marina

Trikot für die Welt – so teilst du Hoffnung und Freude

Marina

Walschutz ist gleichzeitig auch Klimaschutz

Marina