Ozeankind® e.V.
Image default

Das solltest Du über Whataboutism wissen

Das solltest Du über Whataboutism wissen. Micha & ich gehen diesem Phänomen auf die Spur

Zu Beginn ein kleiner Ausflug zu Wikipedia: Whataboutism ist die Änderung eines Gesprächsthemas. Dieses Gesprächsthema muss dabei eine Kritik, Anschuldigung oder ein ausgesprochener, negativer Sachverhalt sein. Wenn der Gesprächspartner von diesem Sachverhalt ablenkt, nennt man das Whataboutism.

Man begegnet diesem Phänomen in letzter Zeit immer öfter, vor allem in den Kommentarspalten auf Socialmedia. Diskussionen schweifen ab, weil ein Gesprächspartner von dem Ursprungsproblem der Diskussion ablenken möchte und mit einem komplett anderen Thema in die Diskussion einsteigt. Unserer Meinung nach ist Whataboutism der Ursprung von vielen Umwelt- und Gesellschaftlichen Problemen unserer Zeit.

Du erfährst in dieser Folge:

    • Was ist Whataboutism?
    • Warum wenden Menschen so etwas bewusst oder unbewusst an?
    • Was ist das Problem damit?
    • Wie können wir ein Teil der Lösung werden?
    • So kannst du Whataboutism aushebeln

Hier die ganze Folge anhören:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von anchor.fm zu laden.

Inhalt laden

Wir haben dazu im Oktober 2019 auch einen Blogartikel verfasst, den kannst du dir hier durchlesen. Micha durfte vor kurzem auch einen kleinen Beitrag zu diesem Thema in der Mittelbayrischen Zeitung veröffentlichen.

Wie immer freuen wir uns, wenn Du nach dieser Folge bei uns auf Instagram vorbei schaust und Deine Gedanken mit uns teilst. 

Wenn Dir diese Folge gefallen hat, freuen wir uns über Deine Bewertung bei itunes. Denn nur so wird unser Podcast auch weiteren Menschen angezeigt, die sich auch für Umweltthemen & Nachhaltigkeit interessieren.

Du kannst uns zusätzlich sogar eine Sprachnachricht schicken. Wir freuen uns auf Deine Meinung.

Bis zur nächsten Folge,

Marina & Micha

Höre jetzt diese Folge bei Deinem Lieblings Podcastanbieter an:

Apple
Spotify
Anchor
Teile diesen Beitrag mit der Welt

Ähnliche Beiträge

So gelingt Dir der Einstieg in ein Leben mit weniger Müll

Marina

Ohne Ende Plastikmüll auf Sansibar

Marina

Verpackung neu gedacht – Arekapak

Marina